Dive4Diadema App-Test

Die neue Dive4Diadema-App kann ab jetzt getestet werden.

Es geht dabei explizit nicht darum, jetzt Vorkommen von Diademseeigeln zu melden, sondern einfach darum, zu testen, ob diese App sich so verhält, wie sie soll, oder ob sie seltsame Dinge tut. 
 
 
 
 
 
Liebe Dive4Diadema App-Tester,
 
aufgrund der manchmal langen Wartezeiten bis zur Freischaltung einer App im Apple Store und Google Play haben wir uns entschieden schon die Testversion in die beiden Stores hochzuladen. Da es noch keine beworbenen Links dazu gibt, werden wohl nur die Tester mit den nachfolgenden Links die App herunterladen. 
 
 
Je nachdem aus welchem Land du die App herunterlädst bzw. wo dein Smartphone registriert ist, bekommst du automatisch die deutsche, englische, niederländische, italienische oder französische App-Version vorgeschlagen. Es ist aber auch möglich die Sprache frei zu wählen. Ich möchte dir nicht erklären wie die App funktioniert und wie man seine und alle anderen Fundmeldungen auf der Karte etc. sieht. Das alles sollte selbsterklärend sein. Teste bitte alle möglichen Funktionen: Fundmeldungen anonym abschicken, mit Foto und ohne, Anmelden, Abmelden, Passwort vergessen etc. 
 
Mache dann am besten auf deinem Smartphone Screenshots und markiere die Unklarheiten oder auch Rechtsschreibfehler (wie im Beispiel im Anhang). Du kannst mir diese dann per Email an ralph.schill@bio.uni-stuttgart.de. Bitte teste möglichst schnell, denn dann können wir noch möglichst viele Fehler beheben. Zum offiziellen Start am 21.9. werden dann alle aktuellen Testmeldungen gelöscht werden und es wird eine neue, überarbeitete Version in die App Stores geladen. Du kannst daher auch andere Fotos hochladen und Fundort im Hochgebirge oder Wüste angeben. Die anderen Tester können diese dann allerdings auch sehen. 
 
Die neuste Version ist jetzt verfügbar. Du erkennst sie daran, dass man vier verschiedene Icons zum melden hat („gesund“, „krank“, tot“, „fehlend“). Sollten in deiner App nur drei Icons sein, dann musst du nochmals ein Update der App machen. 
 
Vielen Dank,
Ralph
 
Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Der TC Flotte Flosse Ingelheim ist jetzt auch auf Instagram vertreten

7. März: DTSA* Theorie-Prüfung, WBZ, 18 Uhr

13. April: AK Medizin Praxis

14. März: KTSA Silber und KTSA Gold-Theorie, WBZ, 17 Uhr

18. März: Mitgliederversammlung

11. April: KTSA Silber und KTSA Gold-Prüfung, WBZ, 17 Uhr

14. April: Tauchtreff im Monte Mare

Alle Termine findet ihr in unserem Kalender

Trainingszeiten

 

Flossenschwimmen, Apnoe, Tauchen
Mittwoch       18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

Training in den Ferien:
Mittwoch       17:45 Uhr bis 20:00 Uhr

Schnuppertauchen: Infos hier

Yoga
Montag           18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen

 

unterstützt uns