Schnuppertauchen

Schnuppertauchen

Der Teilnehmer soll einen leichten Tauchgang, bei dem er in jeder Hinsicht vom Ausbilder betreut wird, positiv erleben.

 

 

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 8 Jahre
  • Bei Minderjährigen Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern und Aufklärungsgespräch durch den Ausbilder (Risiken beim Tauchen, med. Besonderheiten im Jugendalter )
  • Selbsterklärung zum Gesundheitszustand
  • Schriftliche Erklärung, dass das Kind schwimmen kann
  • Schnuppertauchen ab 8 Jahre regelt die KTSA–Ordnung

 

Sonderregelungen:

  • Schnuppertauchgänge müssen im Schwimmbad oder unter schwimmbadähnlichen Bedingungen durchgeführt werden.Es soll eine Flachwasserzone vorhanden sein, die es dem Teilnehmer erlaubt, im Wasser stehen zu können.
  • Die Wassertemperatur soll so bemessen sein, dass ohne Wärmeschutz / Neoprenbekleidung über 15 Minuten problemlos getaucht werden kann.
  • Der Tauchverein bzw. die Tauchbasis stellt sämtliches erforderliches Material für den Schnuppertauchgang zur Verfügung.

 

Ausbildung

Theoretischer Teil

  • Einblick in das Tauchen mit Drucklufttauchgerät
  • Lückenlose Vorbereitung und Einweisung
  • Richtige Durchführung des Druckausgleichs

 

Praktischer Teil mit ABC Ausrüstung

  • Schwimmen mit Flossen in Rückenlage
  • Schwimmen mit Maske und Flossen in Brustlage
  • Schwimmen mit Flossen, Maske und Schnorchel, Kraulen
  • Abtauchen üben

 

Praktischer Teil mit DTG Ausrüstung

  • 1 Tauchgang / max. 5 m Tiefe / 15 min / ein Teilnehmer und 1 Ausbilder

 

Zeitlicher Rahmen

Theorie

  • ca. 1h

Praxis

  • ca. 1h

Ort

  • Rheinwelle

Kosten

  • keine
Print Friendly, PDF & Email

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Wegen des Coronavirus ist die rheinwelle  geschlossen. Ab dem 10. Juni dürfen Hallenbäder wieder öffnen. Dann kann unser Training unter strengen Auflagen wieder stattfinden!

Yoga entfällt wegen des Coronavirus. Wir wissen noch nicht, wann das nächste Training stattfinden kann!

6. Juni: 2. Teil UW-Fotografie entfällt!

21. Juni: Tauchtreff Marxweiher

27. Juni: Tauchtreff Jägerweiher und SK Tauchen mit Kindern Praxis

4. Juli: Tauchtreff Jägerweiher

Das Vereinslager, das Bundesjugendtreffen 2020 und das LaJuLa 2020 sind dem Coronavirus zum Opfer gefallen und können leider nicht stattfinden!

Trainingszeiten in den Ferien nur mittwochs von 19 - 20 Uhr

 

Terminkalender

AEC v1.0.4

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Mittwoch  18.45 Uhr bis 20.00 Uhr
Donnerstag  19.45 Uhr bis 21.00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle Gau-Algesheim

Trainingszeiten in den Ferien:
Nur Mittwoch von 18.45 bis 20.00 Uhr

 
Yoga Montag 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Freiweinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen