Archiv 2021

Umweltbewusstes Tauchen

Die nächste Freigewässersaison rückt näher und dann werden wir endlich wieder abtauchen können. (Zur Info: Der Hunsfels ist schon wieder geöffnet 🙂 )

Wir Sporttaucher achten und schützen unsere Umwelt. Wir sind Gäste in unseren Tauchgewässern und entsprechend sollten wir uns verhalten. Dazu hat der VDST eine Leitlinie erarbeitet.

GERMAN DIVER LICENCE

Zum Start des Jahres 2021 erweitert der Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST) sein Brevetierungsprogramm. Unter dem Motto “GERMAN DIVER LICENCE – Zukunft neu gestalten” führt der VDST eine neue Brevetierung ein.


weiter

Deutschland im Lockdown

Seit Mittwoch, dem 16. Dezember 2020 befindet sich ganz Deutschland im Lockdown.
Alles, was nicht zum täglichen Bedarf gehört, macht zu.

Auch die Tauchbasen sind jetzt geschlossen.

Aktuelle Informationen zu Corona und speziell zu den Regelungen in Rheinland-Pfalz findet ihr hier.

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training, Yoga und alle anderen geplanten Veranstaltungen fallen seit November coronabedingt aus!!!

Die Tauchtheorie findet per Skype statt.

5. - 8. Februar: 1. Online Tauch-Messe 

13. Februar: DTSA**/***-Theorie           9:30 bis 13:00 Uhr 

16. Februar: DTSA**/***-Theorie         18:30 bis 20:00 Uhr 

23. Februar: DTSA*-Theorie                   18:30 bis 20:00 Uhr 

2. März: Wiederholung DTSA*               9:30 bis 13:00 Uhr

9. März: Wiederholung DTSA**             18:30 bis 20:00 Uhr

10. März: Wiederholung DTSA***          18:30 bis 20:00 Uhr

20. März: Prüfung DTSA*/**/***             9:30 bis 12:00 Uhr 

Die Tauchsaison kann beginnen: Der Hunsfels ist wieder geöffnet.

Auch die BOOT 2021 ist wegen Corona abgesagt. Es gibt aber eine Online Tauch-Messe, auf der auch der VDST präsent ist.

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

 
Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen