Abtauchen im Marxweiher

Leider geht die Tauchsaison im Marxweiher am 15. September zu Ende

Deswegen waren wir diese Woche noch zweimal mit unterschiedlichen Gruppen dort zum Tauchen. Am Mittwoch waren Ines, Kai und ich da und haben einen langen Tauchgang gemacht. Weil unter der Woche nicht so viele Taucher unterwegs sind, war das Wasser ziemlich klar und wir konnten viele Fische beobachten. Schwärme von Flussbarschen und Sonnenbarschen gaben sich die Ehre und Hechte in allen Größen, außerdem mindestens ein Aal, der zunächst  zwischen den Barschen stand, aber als wir ankamen doch lieber den Platz wechselte und dem wir immer mal wieder begegneten. Und gegen Ende des Tauchgangs konnten wir noch Haubentaucher über und unter Wasser beobachten, und dieses Mal hatte Kai sogar seine Kamera scharf. Und nach dem Auftauchen wurden wir von “Puma”begrüßt, der anscheinend für das Leistungsschwimmer-Abzeichen für Hunde trainiert hat.

Am Samstag waren wir dann zu sechst und tauchten in drei Gruppen: Marcel und Kai, Ralph und ich und Vera und Georg. Natürlich war am Wochenende wesentlich mehr los im und unter Wasser und so war das Wasser ziemlich aufgewühlt und deswegen nicht so klar, wie am Mittwoch. Nachdem wir aber den Bereich verlassen hatten, in dem eine fremde Tauchgruppe vor uns den Boden frisch gepflügt hatte, konnten wir wieder Schwärme von Barschen, einen Karpfen und einen großen Aal beobachten.

Noch ist die Tauchsaison für uns aber nicht zu Ende. Am 24. September haben wir noch einen Tauchtreff in St. Leon-Rot. Dort darf das ganze Jahr getaucht werden.

Bericht: Conny
Fotos: Kai

 

Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training von Juni bis September:
18:00 bis 19:30 Uhr im Ingelheimer Freibad!

27.05. - 14.10. donnerstags 15:30 Uhr Tauchtreff Hunsfels

7./8. August: SK Süßwasserbiologie

4. September: Sommerfest

Die Tauchsaison nimmt Fahrt auf:

Der Hunsfels ist wieder geöffnet, im Jägerweiher und Marxweiher darf getaucht werden. Der Parkplatz am Jägerweiher ist wieder geöffnet!
Auch im St. Leoner See darf getaucht werden.
Das Dive4Life ist seit 3. Juni geöffnet.
Das Monte Mare ist seit dem 3. August wieder geöffnet.

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Sommer 2021:
Mittwoch 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Ingelheimer Freibad
Donnerstag 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Hunsfels

sonst:
Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen

 

unterstützt uns