Tauchausbildung Herz-Lungen-Wiederbelebung

Die Flotte Flosse hat ein neues Mitglied.

Es heißt Flotte Lotte und ist unsere neue HLW-Übungspuppe. Sie hat sich optisch auch schon angepasst. Gelegentlich legt sie aber ihre Klamotten wieder ab, damit wir die Herz-Lungen-Wiederbelebung an ihr üben können und ahndet eine falsche Technik sofort mit der Verweigerung des Klack-Tons für die richtige Herzmassage.

Sollte das alles nicht helfen, können wir unsere Flotte Lotte mit Hilfe unseren neuen Defibrillators wiederbeleben. Es handelt sich hierbei allerdings um einen Trainings-Defibrillator, der nur für die Ausbildung genutzt werden kann. 

Da wir außerdem praktischerweise auch einen ausgebildeten Rettungssanitäter in unseren Reihen haben, sind wir jetzt also perfekt gerüstet.

Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training, Yoga und alle anderen geplanten Veranstaltungen fallen seit November coronabedingt aus!!!

Die Tauchtheorie findet per Skype statt.

23. Januar:  DTSA*-Theorie                   9:30 bis 13:00 Uhr 

5. - 8. Februar: 1. Online Tauch-Messe 

13. Februar: DTSA**/***-Theorie           9:30 bis 13:00 Uhr 

16. Februar: DTSA**/***-Theorie         18:30 bis 20:00 Uhr 

23. Februar: DTSA*-Theorie                   18:30 bis 20:00 Uhr 

Die Tauchsaison kann beginnen: Der Hunsfels ist wieder geöffnet.

Auch die BOOT 2021 ist wegen Corona abgesagt. Es gibt aber eine Online Tauch-Messe, auf der auch der VDST präsent ist.

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

 
Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen