Kindertauchtheorie – das Finale

Am Samstag, den 13.04, war es soweit und gegen 9 Uhr trafen die 17 Prüflinge ein.

Dank unseres schönen neuen Beach-Banners fanden auch alle den Raum gut und wir konnten pünktlich starten. Ines begrüßte alle und dann wurde aufgeteilt: Die „Großen“ für KTSA***/DTSA*/DTSA** gingen in den Raum zu Ines und die „Kleinen“ für KTSA** gingen mit Annka und Olaf in den Raum nebenan.

Zuvor hatte im Januar und Februar der Theorieunterricht stattgefunden und alle hatten schon fleißig gelernt. Trotzdem wurde noch einmal alles wiederholt und Fragen geklärt:

  • Was passiert nochmal mit den Luftblasen im Neoprenanzug beim Abtauchen? 
  • Wie berechnet man die verbrauchte Luft unter Wasser?
  • Wie hoch ist der Druck in 19 m Tiefe?

Alle diese Fragen und noch viele mehr wurden noch einmal erklärt, sodass alle alles verstanden haben.

Nach einer kurzen Pause und einer kleinen Stärkung mit Gummibärchen und Keksen ging es los! Die Kinder für KTSA**hatten für ihre Prüfung 45 Minuten Zeit und die Großen für KTSA***/DTSA* /DTSA** 60 Minuten. Allerdings waren die meisten dank guter Vorbereitung schon etwas früher fertig. Während die Kinder sich erleichtert auf dem Flur austobten, korrigierten wir die Prüfungen und füllten die PIC-Bögen aus.

Viele bekamen heute auch ihren Tauchpass/Kindertauchpass und eine Einführung von Ines, wie man sein Logbuch ordentlich führt.

Nachdem wir alles geschafft hatten, lag endlich das Ergebnis vor und wir gratulieren allen zu den bestandenen Prüfungen!

Nun fehlen nur noch die Freigewässer-Tauchgänge. Die können zum Beispiel auf unserem Ausbildungslager vom 29.05. – 02.06.
in St. Leon-Rot
oder vom 19.-23.06 auf dem Landesjugendlager in Altrip absolviert werden.

Am 18.Mai findet das D-Kader-Training im Taubertsbergbad statt. Dort gibt es für unsere Tauchanfänger nochmal die Möglichkeit im Sprungbecken Gerätetauchen zu üben. Außerdem bietet Moni ein Apnoe-Training an.

Wir freuen uns auf euch!

Bericht: Ann-Kathrin Berndt
Bilder: Olaf Messinger & Ann-Kathrin Berndt

Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training, Yoga und alle anderen geplanten Veranstaltungen fallen seit November coronabedingt aus!!!

Die Tauchtheorie findet per Skype statt.

23. Januar:  DTSA*-Theorie                   9:30 bis 13:00 Uhr 

5. - 8. Februar: 1. Online Tauch-Messe 

13. Februar: DTSA**/***-Theorie           9:30 bis 13:00 Uhr 

16. Februar: DTSA**/***-Theorie         18:30 bis 20:00 Uhr 

23. Februar: DTSA*-Theorie                   18:30 bis 20:00 Uhr 

Die Tauchsaison kann beginnen: Der Hunsfels ist wieder geöffnet.

Auch die BOOT 2021 ist wegen Corona abgesagt. Es gibt aber eine Online Tauch-Messe, auf der auch der VDST präsent ist.

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

 
Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen