Monte Mare 13.10.2020

Wenn das Wetter herbstlich wird, suchen wir Taucher gerne wieder wärmere Gewässer auf.

Das Monte Mare ist dafür immer eine gute Adresse und so sind wir ausnahmsweise mal unter der Woche hingefahren, schließlich sind ja Herbstferien und überhaupt ist es unter der Woche meisten nicht so voll. Und sind wir realistisch: Wer weiß, wie lange das diesen Winter noch möglich sein wird…

Wir haben uns also einen schönen Urlaubstag im Warmen gegönnt. Unsere Neutaucher konnten bei angenehmen Temperaturen und guter Sicht ihre Übungen machen (Boje setzen macht ohne Handschuhe viel mehr Spaß und tarieren ist viel einfacher, wenn man sich an Fixpunkten orientieren kann) und der Rest hat sich Frisbee und UW-Torpedo geschnappt und ist abgetaucht. Auch Luftringe blasen will geübt sein. Und das Beste ist: Unter Wasser braucht man keinen Sicherheitsabstand halten, besser als ein Taucher kann man gar nicht gegen hinterhältige Viren (ich vermeide hier das böse C-Wort) geschützt sein. Endlich mal wieder Gruppenfotos zwar mit Maske, aber ohne Sicherheitsabstand 😉

Und zum Abschluss schön in die Sauna – ja ich weiß, Tauchen und Sauna (Tauchausbildung  KTSA Gold und DTSA*, Modul Medizin, Dekokrankheit und wie man sie am besten bekommt…). War trotzdem herrlich 😊

Bericht: Conny
Fotos: Katta, Kai und Conny

Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training, Yoga und alle anderen geplanten Veranstaltungen fallen im November, Dezember und wahrscheinlich auch darüber hinaus coronabedingt aus!!!

Die Tauchtheorie findet per Skype statt.

28. November: DTSA**/***-Theorie      9:30 bis 13:00 Uhr

05. Dezember:  DTSA*-Theorie              9:30 bis 13:00 Uhr 

09. Dezember: DTSA**/***-Theorie        18:30 bis 20:00 Uhr 

16. Dezember: DTSA*-Theorie            18:30 bis 20:00 Uhr 

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Mittwoch   19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

 
Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen