Monte Mare am 30.04.2022

Die Freigewässersaison beginnt nächste Woche, aber vorher sind wir noch einmal in den Tauchturm Monte Mare in Rheinbach gefahren.

Die Freigewässersaison beginnt nächste Woche, aber vorher sind wir noch einmal in den Tauchturm Monte Mare in Rheinbach gefahren.

Irgendwie ist unsere Jugend nach zwei Jahren Pandemie erwachsener geworden. Wir haben wir uns nicht oft gesehen, gelegentlich mal im Training, die Silber-Theorie hat online stattgefunden, aber wenigstens war die Theorieprüfung dann in Präsenz im WBZ und am Samstag waren wir endlich wieder gemeinsam Tauchen.

Wir waren eine überschaubare und harmonische Truppe und an unseren Lieblingsplatz in Monte Mare gab es wieder Tische und Stühle!

Die Silberlinge haben ihre Übungen perfekt absolviert: Boje setzen mit und ohne Handschuhe, Aufstieg ohne Flossenbenutzung usw. und natürlich Maske ausblasen (kann man nicht oft genug üben). Na dann kann ja im Freigewässer nichts mehr schief gehen.

Es war nicht so voll, was wir super fanden und nach dem fleißigen Üben, wurde Kai mit seinem Krebs sehr kreativ und die Zeit unter Wasser verging wie im Flug.

Einige haben anschließend noch zur Entspannung die Sauna sehr genossen.

Da Conny nicht mitkommen konnte, gab es keinen Nudelsalat, aber Annkas Blätterteigröllchen waren auch sehr lecker. Kurzum, es wie ein schöner Mini-Kurzurlaub 😊

Wir sehen uns im Freigewässer oder zum Yoga

Liebe Grüße Ines

Fotos: Kai

Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Alle Termine werden im Terminkalender angezeigt!

13. Mai - 30. September Tauchtreff Hunsfels immer freitags 15 Uhr

12./13: November: 15. Rheinwellepokal

10. Dezember: Weihnachtsfeier

Trainingszeiten

 

Flossenschwimmen, Apnoe, Tauchen
Mittwoch       18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

Schnuppertauchen: Infos hier

Yoga
Montag           18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen

 

unterstützt uns