Unsere Mitgliederversammlung wird coronabedingt verschoben. Der Termin liegt noch nicht fest.

 


weiter

Das neue Ausbildungsjahr hat begonnen und der erste Kurs, der stattfand, war der AK HLW / GDL CPR.


weiter

Bastiaan Thomassen, LVST-TL* und aktiver Taucher vom STC-Nautilus Neustadt e.V. hat den Marxweiher genaustens vermessen und eine exaktes Tiefenprofil erstellt. Für Taucher hochinteressant und sehr hilfreich, wenn man mal nicht die üblichen Routen links- oder rechtsrum tauchen will, oder einfach mal wissen will, wo man unterwegs war. Dafür sind auch die wichtigsten „Landmarken“ eingezeichnet.

Wie er das gemacht hat, könnt ihr beim LVST nachlesen, hier geht’s zum Bericht.

So sieht die Karte aus und hier ist der Link zum hochauflösenden Download.

Sicherlich macht der eine oder andere von Euch auch mal einen Tauchurlaub


weiter

Im August 2021 haben wir einen schönen, aktiven Familienurlaub auf Madeira verbracht.


weiter

Reise in den portugiesischen Archipel der Azoren im schroffen Atlantik
Sao Miguel vom 11.09. – 03.10.2021.

Dank der unermüdlichen Bemühungen unseres Vereins „Flotte Flosse“ konnten wir, Ben und Luise, in unseren ersten Tauchurlaub als frischgebackene DTSA*-Taucher im Spätsommer 2021 auf den Azoren starten!


weiter

Die Termine für die Tauchausbildungen 2022 stehen fest. Das Angebot ist üppig und darf gerne genutzt werden.


weiter

Am 15. Januar 2022 findet der AK HLW statt. Die Leitung hat Frank Gruber, der VDST-Medizinausbilder ist.

Der AK HLW ist Voraussetzung für DTSA**, heißt, diejenigen, die sich für die Ausbildung für DTSA** eingetragen haben, sollten da unbedingt teilnehmen. Aber auch für alle anderen ist dieser Kurs wichtig, denn Erste Hilfe-Kurse kann man nie genug machen. Im Unterschied zu den „üblichen“ Erste Hilfe-Kursen wird beim AK HLW besonders auf Unfälle im Wasser und im Zusammenhang mit Tauchen eingegangen und da sollte jeder Taucher fit sein.
Wer mitmachen will, bitte bei Ines anmelden!

Am 11. Dezember fand unsere kleine, aber feine Weihnachtsfeier statt, coronabedingt mit 2Gplus-Regel.


weiter

Angesichts der derzeitigen Corona-Lage und der hohen Inzidenzen ist es praktisch, dass es auch in diesem Winter wieder eine Online-Messe für den Tauchsport gibt. Sie findet vom 10.-12. Dezember statt. In diesem Jahr ist es keine ausschließliche Tauchsport-Messe, sondern ein Zusammenschluss mit dem Kanu-Sport, deshalb nicht mehr Tauchen Digital, sondern jetzt Wassersport Digital.

Dort kann man sich bequem von zuhause aus, kostenfrei und corona-konform über den Tauch- und Wassersport informieren und es gibt verbilligte Karten für’s Monte Mare.

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat in ihrer gestrigen Pressekonferenz schärfere Corona Schutzmaßnahmen angekündigt, im Innenbereich wird ab Samstag, 4. Dezember 2021 die 2G-plus-Regel eingeführt.


weiter

Die Inzidenzen gehen durch die Decke, die Wahrscheinlichkeit, sich (auch mit Impfung) mit Corona zu infizieren steigt. Wie sieht es für Taucher nach einer überstandenen Corona-Infektion aus?


weiter

Die Corona-Pandemie ist längst nicht ausgestanden, die vierte Welle übertrifft alle vorherigen, die Inzidenzen gehen durch die Decke. Am 24.11.2021 ist die 28. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft getreten. Die gesamte Verordnung findet ihr hier:

28. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz

Und hier findet ihr die aktuelle Regelung für die rheinwelle.


weiter

Da soll mal einer sagen, unsere Kinder und Jugendlichen (ja auch die, denen man eigentlich nachsagt, dass sie morgens nicht aus der Falle kommen) seien nicht wasserbegeistert.


weiter

Damit unsere Kinder und Jugendlichen wieder ins Wasser kommen, dürfen sie, bis die rheinwelle wieder öffnet, an den nächsten drei Samstagen mit dem TC Krokodil im Rheinhessen-Bad in Nieder-Olm von 7:50 – 8:50 Uhr trainieren. Das erste gemeinsame Training findet am am 30.10. statt.

Kerstin, die in beiden Vereinen Trainerin ist, hat das organisiert und wird dabei tatkräftig unterstützt von Alex. Beide können auch Kinder mitnehmen zum Training. Abfahrt für Mitfahrer 7 Uhr. Bitte bei Kerstin und/oder Alex melden.

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Das Training findet seit dem 17. November wieder in der rheinwelle statt. Seit dem 4. Dezember gilt die 2G plus-Regel und die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer pro Verein begrenzt!

Leider ist die Trainingszeit nicht besonders kinderfreundlich und das Training am Donnerstag findet im Wechsel mit anderen Vereinen statt, sodass wir nicht jede Woche trainieren können.

Mittwoch 20:15 - 21:15 Uhr jede Woche
Donnerstag 20:15 - 21:15 Uhr im Wechsel

Alle Termine werden im Terminkalender angezeigt!

20. Januar: Schwimmbad-Abnahmen

22. - 30. Januar: BOOT 2022 in Düsseldorf wegen Corona abgesagt

29. Januar: LVST Seminar Athletik und Ernnährung

1. Februar: DTSA*/**-Theorie 2

5. Februar: Mitgliederversammlung wird coronabedingt verschoben!

10. Februar: Schwimmbad-Abnahmen

15. Februar: DTSA*/**-Theorie 3

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

prä-Corona und hoffentlich auch irgendwann wieder post-Corona:
Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim
aktuelle Trainingszeiten siehe oben

Schnuppertauchen: Infos hier

Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen

 

unterstützt uns