Auf unserer Internetseite findet ihr viele Informationen rund um unseren Verein und das Tauchen.

Erste digitale Theorie-Prüfung über das E-Learning-Portal des VDST

Am 05.12.2020 starteten wir mit der DTSA* Theorie – dieses Jahr aufgrund der aktuellen Lage via Skype.


weiter

Neue Serie “Was lebt in unseren Seen?”

Wir wollen auf unserer Homepage ein Nachschlagewerk zusammenstellen für Taucher, die wissen wollen, wie die Pflanzen und Tiere heißen, denen wir beim Tauchen immer wieder begegnen. Und zwar nicht in irgendwelchen Seen, sondern ganz speziell in den Tauchseen, in denen wir unterwegs sind, heißt: im Jägerweiher, Marxweiher, St. Leoner See, Hunsfels, Diez … Wir werden sie nach und nach vorstellen.

Dieses Nachschlagewerk findet ihr auf unserem neuen Reiter
“Vereinsaktivitäten” -> “Umwelt” -> “Was lebt im See

 

Serie “Was lebt in unseren Seen?” – Flussbarsch

Flussbarsch

Steckbrief:

Lateinischer Name: Perca fluviatilis

Flussbarsche können bis zu 60 cm groß und 2,5 kg schwer werden.


weiter

Serie “Was lebt in unseren Seen?” – Steinbeißer

Steinbeißer

Steckbrief:
 
Lateinischer Name: Cobitis taenia, wird auch Dorngrundel genannt
 
Der Steinbeißer wird 8 – 10 cm lang. 
Das Gewicht beträgt 20 – 60 g. 

weiter

1. digitale Tauch-Messe im deutschsprachigen Raum

Vom 5. bis zum 8. Februar findet die 1. digitale Tauch-Messe im deutschsprachigen Raum statt. Auch der VDST ist unter den Ausstellern.
Die Messe wurde verlängert bis zum 14. Februar!

Im Vorfeld wurde ein Online-Gespräch aufgezeichnet, in dem der VDST vorgestellt wurde und Annka war als Vertreterin der VDST-Jugend dabei 🙂 Dieses Video könnt ihr hier anschauen.

Das Monte Mare bietet auch wieder verbilligte Eintrittskarten an. Hier geht’s zum Messeangebot, gültig vom 5. – 14. Februar. Die Karten gelten bis zum 30.09.2021

Planungen für einen Sport- und Freizeitpark in Ingelheim

Zwar können wir im Moment nicht trainieren, aber das wird sich hoffentlich bald wieder ändern und damit irgendwann auch genügend Trainingsmöglichkeiten für alle Sportler zur Verfügung stehen, gibt es Planungen für einen Sport- und Freizeitpark auf dem Areal des Blumengartens. Ines ist dabei sehr aktiv und deshalb wurde auch der Antrag auf ein Tauchbecken eingebracht.

Auf der Seite des Stadtsportverbands Ingelheim kann man sich über den aktuellen Stand informieren. Hier ist der Link zum Sportpark.

Umweltbewusstes Tauchen

Die nächste Freigewässersaison rückt näher und dann werden wir endlich wieder abtauchen können. (Zur Info: Der Hunsfels ist schon wieder geöffnet 🙂 )

Wir Sporttaucher achten und schützen unsere Umwelt. Wir sind Gäste in unseren Tauchgewässern und entsprechend sollten wir uns verhalten. Dazu hat der VDST eine Leitlinie erarbeitet.

GERMAN DIVER LICENCE

Zum Start des Jahres 2021 erweitert der Verband Deutscher Sporttaucher e.V. (VDST) sein Brevetierungsprogramm. Unter dem Motto “GERMAN DIVER LICENCE – Zukunft neu gestalten” führt der VDST eine neue Brevetierung ein.


weiter

Frohe Weihnachten 2020

Liebe Flotte Flossen,

dieses Jahr ist besonders. Nicht nur, dass wir schon im Frühjahr wegen Corona das Training erst einstellen mussten


weiter

Deutschland im Lockdown

Seit Mittwoch, dem 16. Dezember 2020 befindet sich ganz Deutschland im Lockdown.
Alles, was nicht zum täglichen Bedarf gehört, macht zu.

Auch die Tauchbasen sind jetzt geschlossen.

Aktuelle Informationen zu Corona und speziell zu den Regelungen in Rheinland-Pfalz findet ihr hier.

Tauchen im Hunsfels

Seit März gibt es ganz in unserer Nähe ein wunderschönes Tauchgewässer, das sich ideal für alle Ausbildungsstufen eignet, den Hunsfels.


weiter

DTSA-Theorie via Skype

Seit dem 28. November laufen die Ausbildungen für DTSA* und DTSA**/*** via Skype. So nutzen wir jetzt im Winter die Zeit für die Tauchtheorie.


weiter

Noch einmal Monte Mare vor dem November-Lockdown

Ein ungewöhnliches Jahr liegt hinter uns.


weiter

Versorgungsprobleme bei Tauchunfällen

Die 2. Pandemiewelle wird sich nun mit hoher Wahrscheinlichkeit bis ins nächste Jahr hinziehen.


weiter

Die Wasserfeder – Wasserpflanze des Jahres 2021

©VDST, Silke Oldorff

Eine der schönsten und eigenartigsten europäischen Wasserpflanzen, die Wasserfeder, erhält vom Verband Deutscher Sporttaucher (VDST) gemeinsam mit dem Tauchsportverband Österreichs (TSVÖ) und dem Schweizer Unterwasser-Sport-Verband (SUSV) sowie der Confédération Mondiale des Activités Subaquatiques (CMAS) den Titel „Wasserpflanze des Jahres 2021“.

Die vollständige Meldung findet ihr hier.
Alle Wasserpflanzen und Fische der letzten Jahre findet ihr hier.
Foto: ©VDST, Silke Oldorff

 

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training, Yoga und alle anderen geplanten Veranstaltungen fallen seit November coronabedingt aus!!!

Die Anmeldung für das LaJuLa 2021 ist freigschaltet!

Die Tauchtheorie findet per Skype statt.

9. März: Wiederholung DTSA**             18:30 bis 20:00 Uhr

10. März: Wiederholung DTSA***          18:30 bis 20:00 Uhr

20. März: Prüfung DTSA*/**/***  (geplant)  9:30 bis 12:00 Uhr

Die Tauchsaison kann beginnen: Der Hunsfels ist wieder geöffnet.

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

 
Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen

 

unterstützt uns