Aufbaukurse und andere Ausbildungen

Die Theorieausbildung ist beendet, jetzt werden die Freigewässertauchgänge für unsere DTSA*,** und***-Ausbildungen gemacht.
Außerdem finden verteilt den Sommer diverse Aufbaukurse statt und es gibt noch ein Apnoe-Wochenende mit Moni und einen UW-Video-Kurs.

 

 

 

Zur Erinnerung:

Der AK Orientierung ist die Voraussetzung für den AK Gruppenführung und beide zusammen sind Voraussetzung für DTSA**.
Der AK Tauchsicherheit und Rettung und der AK Nachttauchen sind Voraussetzung für DTSA***.

Termine:

27./28. Mai AK Orientierung
12./13. Juni: 

Apnoe-Wochenende mit Moni
mit Abnahmemöglichkeiten für Apnoe*, Apnoe** und Apnoe***
und den Apnoe-Abnahmen für DTSA*, DTSA** und DTSA***

17./18. Juni: AK Gruppenführung
10./11. Juli:   AK Tauchsicherheit und Rettung mit Paella-Essen
7./8. August
AK Süßwasserbiologie
17. September: AK Nachttauchen
25. September: UW-Video-Kurs

 

Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training von Juni bis September:
18:00 bis 19:30 Uhr im Ingelheimer Freibad!

27.05. - 14.10. donnerstags 15:30 Uhr Tauchtreff Hunsfels

17./18. Juni: AK Gruppenführung

04. Juli: Ausflug zum Barfußpfad Bad Sobernheim

10./11. Juli: AK Tauchsicherheit und Rettung

Die Tauchsaison nimmt Fahrt auf:

Der Hunsfels ist wieder geöffnet, im Jägerweiher und Marxweiher darf getaucht werden. Der Parkplatz am Jägerweiher ist wieder geöffnet!
Auch im St. Leoner See darf getaucht werden. Dort werden Schnelltests verlangt, die aber ohne Terminvorbuchung vor Ort gemacht werden können.
Das Dive4Life ist seit 3. Juni geöffnet.
Das Monte Mare öffnet am 9. Juli.

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Sommer 2021:
Mittwoch 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Ingelheimer Freibad
Donnerstag 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Hunsfels

sonst:
Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen

 

unterstützt uns