Coronapandemie-Entwicklung seit Mittwoch, 29.10.2020

Ein erneuter Corona-Lockdown ist notwendig geworden und gilt ab dem 2. November. Dem ist jetzt alles, was wir geplant haben zum Opfer gefallen, zumindest im November, im Dezember und bis in den Januar hinein. Die Schwimmbäder sind wieder geschlossen, alle Veranstaltungen werden abgesagt, das Training und Yoga finden nicht statt.

Dazu gibt es einen Brief von Christopher Börner, Leiter des Amts für Familien, Bildung und Soziales in Ingelheim, mit aktuellen Informationen:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

sicher haben bereits viele von Ihnen die Entwicklung am gestrigen Tage verfolgt. Das Land Rheinland-Pfalz hat im Anschluss an die Ministerkonferenz bereits folgende Pressemitteilung veröffentlicht.

Unter anderem gilt danach für den Bereich des Sports ab Montag, den 02.11.2020

„Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören

  1. der Freizeit-und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand.
  2. Fitnessstudios, Schwimm-, Spaßbäder und ähnliche Einrichtungen.“

Vor diesem Hintergrund stehen die Ingelheimer Sportstätten in städtischer Trägerschaft ab 02.11.2020 vorerst nicht mehr für Vereinssport (Freizeit-und Amateursport) zur Verfügung. Dies wird sicherlich in den nächsten Tagen in einer Verordnung niedergeschrieben und sodann unsererseits entsprechend kommuniziert werden. Beachten Sie diese Entwicklung unbedingt auch für Ihre vereinseigenen Sportstätten!

Nach Erlass der der Verordnung wird geprüft werden, ob und in wie weit wir das Stadion im Blumengarten für die Nutzung im Bereich Individualsport (Laufbahnen) zur Verfügung stellen können. Auch wird nach Erlass der Verordnung geprüft werden ob und in wie weit eine Nutzung der Sportstätten durch Profi-/Kadersport erfolgen kann. Nicht geklärt ist zudem der Bereich des Schulsports. Stand jetzt ist dieser nicht untersagt, sodass eine Nutzung der Einrichtungen durch die Schulen noch möglich ist. Wir werden die Entwicklung auch hier verfolgen und Sie zeitnah informieren.

Bis zum 02.11.2020 gilt nach wie vor folgende Empfehlung unsererseits:

  • lassen Sie keine Zuschauer beim Trainings- und Wettkampfbetrieb zu
  • sensibilisieren Sie Ihre Mitglieder hinsichtlich der Ernsthaftigkeit des aktuellen Geschehens
  • reduzieren Sie die Trainingsgruppen: Statt der erlaubten 5qm/Person -> 20qm/Person.
  • lüften, lüften, lüften: Stellen Sie sich beim Training einen entsprechenden Lüftungstimer und lüften Sie zusätzlich alle 20 Minuten Stoß.
  • veranlassen Sie, dass die Trainierenden mit warmer Kleidung, die ein solches Lüften ermöglicht, erscheinen
  • veranlassen Sie, dass bereits in Trainingskleidung zum Training erschienen wird und duschen Sie zu Hause
  • verzichten Sie auf das Trainieren von Kontaktsport
  • halten Sie sich strikt an die bestehenden Hygienekonzepte
  • reduzieren Sie das Training von Risikogruppen auf ein absolutes Minimum
  • halten Sie Abstand von vereinsinternen Versammlungen/Veranstaltungen und führen Sie diese wenn möglich/rechtl. zulässig mit elektronischen Kommunikationsmitteln durch.

 

Für Rückfragen stehen wir jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Christopher Börner

Stadtverwaltung Ingelheim am Rhein
Amt für Familien, Bildung und Soziales
Leiter Abteilung Soziales und Sport
Gartenfeldstraße 10 , 55218 Ingelheim am Rhein
Telefon: 06132 / 782-364
christopher.boerner@ingelheim.de
www.ingelheim.de

Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training von Juni bis September:
18:00 bis 19:30 Uhr im Ingelheimer Freibad!

27.05. - 14.10. donnerstags 15:30 Uhr Tauchtreff Hunsfels

7./8. August: SK Süßwasserbiologie

4. September: Sommerfest

Die Tauchsaison nimmt Fahrt auf:

Der Hunsfels ist wieder geöffnet, im Jägerweiher und Marxweiher darf getaucht werden. Der Parkplatz am Jägerweiher ist wieder geöffnet!
Auch im St. Leoner See darf getaucht werden.
Das Dive4Life ist seit 3. Juni geöffnet.
Das Monte Mare ist wegen eines Wasserschadens durch die starken Regenfälle geschlossen!

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Sommer 2021:
Mittwoch 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr im Ingelheimer Freibad
Donnerstag 15:30 Uhr bis 18:30 Uhr im Hunsfels

sonst:
Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen

 

unterstützt uns