Tauchausbildung im Rahmen der Projektwoche des SMG

Seit 2014 bieten wir im Rahmen der Projektwoche des SMG ein Tauchprojekt an.

Von 2014 bis 2017 haben wir 8 bis 12 interessierten Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 7 bis 10 die Möglichkeit gegeben, in 4 Tagen den Grundtauchschein zu erwerben.

Wer danach die Tauchausbildung abschließen wollte, konnte die Freigewässertauchgänge z. B. über unseren Verein absolvieren und war dann fertig brevetierter DTSA*-Taucher.

 

Bericht SMG-Projektwoche 2014

Bericht SMG-Projektwoche 2015

Bericht SMG-Projektwoche 2017

Seit  der Projektwoche 2018 bieten wir während der in den PROWO üblichen Zeiten von 8:00 bis 12:00 Uhr ein Schnuppertauchen an. Dafür brauchen die Teilnehmer keine Tauchtauglichkeitsuntersuchung. Dieses Konzept kommt gut an!

Bericht SMG-Projektwoche 2018: Montag und DienstagMittwochDonnerstag

Bericht SMG-Projektwoche 2019

Print Friendly, PDF & Email

zurück

++++++++++ Aktuelles ++++++++++

Training, Yoga und alle anderen geplanten Veranstaltungen fallen seit November coronabedingt aus!!!

Die Tauchtheorie findet per Skype statt.

5. - 8. Februar: 1. Online Tauch-Messe 

13. Februar: DTSA**/***-Theorie           9:30 bis 13:00 Uhr 

16. Februar: DTSA**/***-Theorie         18:30 bis 20:00 Uhr 

23. Februar: DTSA*-Theorie                   18:30 bis 20:00 Uhr 

2. März: Wiederholung DTSA*               9:30 bis 13:00 Uhr

9. März: Wiederholung DTSA**             18:30 bis 20:00 Uhr

10. März: Wiederholung DTSA***          18:30 bis 20:00 Uhr

20. März: Prüfung DTSA*/**/***             9:30 bis 12:00 Uhr 

Die Tauchsaison kann beginnen: Der Hunsfels ist wieder geöffnet.

Auch die BOOT 2021 ist wegen Corona abgesagt. Es gibt aber eine Online Tauch-Messe, auf der auch der VDST präsent ist.

Trainingszeiten

Logo VDSTLogo gemeinsam tauchen

Mittwoch   18:45 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag  19:45 Uhr bis 21:00 Uhr
Treffpunkt im Foyer der Rheinwelle in Gau-Algesheim

 
Yoga
Montag 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Treffpunkt im Bürgerhaus Frei-Weinheim

Partner

Ingelheim am Rhein

 

Sportbund Rheinhessen